Die Deutsche Lufthansa AG, DLH


Die DLH ist die Nachfolgerin der am 06. Januar 1926 gegründeten Deutschen Luft Hansa Aktiengesellschaft. Nachdem ab 1945 in Deutschland der Flugbetrieb eingestellt werden musste, durfte am 01. April 1955 die neu gegründete Lufthansa erste Flüge aufnehmen.

Da die "Westdeutsche" Lufthansa als rechtliche Nachfolgegesellschaft der Vorkriegslufthansa anerkannt wurde, musste die in der DDR am 01. Juli 1955 neu erstandene "Ostdeutsche" Lufthansa ihren Namen ändern und nannte sich fortan "Interflug".

Mittlerweile ist die Interflug zur kultigen Legende geworden und die Lufthansa durfte ihre ersten A 380 übernehmen.

Aufgrund einer langjährigen Freundschaft zwischen unseren Familien werde ich dem leider verstorbenen Flugkapitän und ehemaligen Vorstandsmitglied der Lufthansa, Herrn Werner Utter, eine eigene Seite widmen.

 

 

Ein Teil meiner LH-Sammlung befindet sich zusammen mit Exponaten der Interflug in dieser Vitrine
 

 

 

 

 

Wird fortgesetzt